Handwerker füllt mein undichtes F**KLOCH!

by Elenarebelle

Ich öffne die Tür und bitte den Handwerker hereinzukommen. Er tritt ein, redet nicht und starrt mir auf die Ti***n. Auch ich merke direkt diese s*xuelle Spannung zwischen uns und erzähle ihm lächelnd, dass mein Abfluss leckt hihi. Ich bücke mich, um um den Abfluss herum frei zu räumen und strecke meinen A***h weit heraus, um den fremden Mann geil auf mich zu machen. Während ich mich umdrehe, sehe ich schon seinen harten S*****z in seiner Hand und beginne ihn saugend und mit viel Spucke zu lutschen. Doch ich bin auch so geil, dass ich auch was vom Spaß haben will und bitte ihn mich von hinten zu f****n. Viel Spaß beim schauen, deine Rebellin :-*

Comments

All payments on fanseven will be handled at maximum security.
Imprint
Back to 's profile